Mitgliedschaft

Unser Förderverein lebt von seinen Mitgliedern.

Zum einen lebt der Verein durch seine aktiven Mitglieder, die Aktionen für Kinder anbieten.

Zum anderen lebt der Verein von den Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Viele Aktionen kosten Geld, aber auch die reine Instanthaltung des Gebäudes verursacht Kosten. Von daher ist der Förderverein auf seine Mitglieder angewiesen.

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, werden Sie Mitglied!
Beitrittserklärung_2016
Satzung des Vereins

Der Mindestjahresbeitrag liegt bei 13 Euro. Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, können wir für Ihren Mitgliedsbeitrag eine Zuwendungsbestätigung und Ihre Spende eine Spendenquittung ausstellen.

Oder spenden Sie! Unsere Bankverbindung:
Voba Alzey-Worms
BIC: GENODE61AZY
IBAN: DE78 5509 1200 0076 0670 07

Wir stellen Ihnen dann gerne eine Spendenquittung aus.


Wichtige Info: Vereinsbeiträge

Wie ja mittlerweile allgemein bekannt sein dürfte, ist der europäische Zahlungsverkehr auf das neue SEPA-Zahlverfahren umgestellt worden. Mit dem neuen SEPA-Verfahren sind die Dauerlastschriften, mit denen der Verein bisher die Beiträge vieler Mitglieder eingezogen hat, nicht mehr möglich. Eine Umstellung auf das neue SEPA-Basis-Lastschriftverfahren ist mit einem erheblich größeren Administrationsaufwand verbunden, den der Verein – im Gegensatz zu größeren Vereinen – nicht leisten kann.

Das möchten wir Sie bitten bei Ihrer Bank einen jährlichen Dauerauftrag für die Überweisung des von Ihnen festgelegten Mitgliedsbeitrags (mind. 13 €) zum jeweils 1. Februar an den Förderverein einzurichten. Neue Mitglieder bitten wir, einen anteiligen Betrag mit der Ausstellung der Beitrittserklärung  zu überweisen.

Hierfür benötigen Sie nur die Kontodaten des Vereins:

Förderverein Kinderspielhaus Worms-Heppenheim e. V.
IBAN: DE78 5509 1200 0076 067007
BIC: GENODE61AZY

Wie oben bereits erwähnt, werden die Mitgliedsbeiträge zum Großteil für den Unterhalt des Spielhauses und die stets anfallenden Renovierungsarbeiten verwendet. Da wir kein großer Verein sind, sind wir auf jeden einzelnen Mitgliedsbeitrag angewiesen und hoffen auf Ihr Verständnis  bezüglich des Verfahrens zur Überweisung des Mitgliedsbeitrags.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.