300 Euro erstrickt und gespendet

300 Euro haben die fleißigen Strick-Bienchen des Heppenheim Landfrauenvereins dem Förderverein Kinderspielhaus Worms-Heppenheim als Spende übergeben! Das Geld, das die Frauen durch den Verkauf ihrer gestrickten udn gehäkelten Werke unter anderem auf dem Adventsmarkt in Heppenheim erlöst haben, spenden sie immer unterschiedlichen gemeinnützigen Projekten. Dieses Jahr profitiert der Spielhausverein, worüber der Vorstand sehr glücklich ist. Die Wintersaison steht vor der Tür und die Heizkosten sind leider im vergangenen Jahr gestiegen. Mit der finanziellen Unterstützung der Strick-Bienchen ist die Sorge um die Begleichung dieser Rechnung zum größten Teil gelöst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.